Mir geht es selbst nicht gut

Das Leben kann uns in Situationen bringen, in denen es scheint, als wäre alles aussichtslos, in denen wir vollkommen überfordert und verzweifelt sind, nicht mehr weiter wissen oder der seelische Schmerz so überwältigend ist, dass er nicht mehr aushaltbar erscheint. In solchen Momenten kann es sein, dass sich Suizid als letzte Lösung aufdrängt.

Wir wissen von Menschen, die einen Suizidversuch überlebt haben, dass auch die größte Krise, auch der stärkste Schmerz vorübergehen und sich neue Perspektiven auftun können.

Sich das Leben zu nehmen ist eine Handlung,
die sich nicht rückgängig machen lässt.

Bleiben Sie in dieser schweren Zeit nicht allein! Holen Sie sich Hilfe!

Hier finden Sie Stellen an die Sie sich wenden können: Hilfsangebote

Wenn es sich um einen Notfall handelt, dann rufen sie bitte 144 (Rettung) an.